Screenshot Google Konto erstellen

Google Konto anlegen: So einfach geht’s!

Photo of author

Geschrieben von Wolfgang Wittmann

Sind Sie der Meinung, dass es zu zeitaufwendig und kompliziert ist, einen Account bei Google zu erstellen? – Dann sind Sie hier genau richtig.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur wenigen Klicks Ihr eigenes Google Konto (kostenlos) anlegen können.

Los geht’s!

  1. Öffnen Sie die Webseite von Google und klicken Sie auf den Button „Anmelden“ oben rechts.
  2. Gehen Sie dann auf „Konto erstellen“ und wählen sie zwischen den Optionen: „Für mich selbst“ oder „Für ein Unternehmen“.
  3. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert Ihren Namen anzugeben. Dieser Name ist auch Ihr Benutzername.
  4. Außerdem können Sie für Ihren Google-Account Ihre aktuelle E-Mail-Adresse verwenden oder eine neue Gmail-Adresse erstellen. Verwenden Sie Ihre bisherige E-Mail-Adresse erhalten Sie über diese einen Bestätigungscode.
  5. Geben Sie ein Passwort mit 8 oder mehr Zeichen an und bestätigen Sie es.
  6. Anschließend werden weitere Daten abgefragt. Es reicht aus, wenn Sie Ihr Geschlecht und Geburtsdatum angeben. Für den Fall, dass Sie einmal Ihr Kennwort vergessen, können Sie eine E-Mail oder Telefonnummer zum Zurücksetzten des Passworts hinterlegen.
  7. Stimmen Sie im letzten Schritt den Datenbestimmungen zu und klicken Sie auf „Konto erstellen“.

Fertig ist Ihr Google Account!

Die häufigsten Fragen zum Google Konto:

  • Kann man eine Google Bewertung ohne Anmeldung bzw. ohne ein Google Konto schreiben?

Nein, ohne einen Google Account können keine Bewertungen abgegeben werden.

  • Was kostet ein Konto bei Google?

Sie können sich jederzeit kostenlos bei Google anmelden.

  • Welchen Vorteil hat ein Google Konto?

Sie können damit alle Google Dienste uneingeschränkt nutzen, wie z.B. Google AlertsGoogle My Business, Docs, Drive, Fotos, Kalender, Gmail usw. und diese auf jedem Gerät einheitlich nutzen und synchronisieren. Sie müssen sich dazu lediglich mit Ihrem Benutzerkonto auf dem entsprechenden Gerät anmelden.

  • Ist ein Gmail Konto das gleiche wie ein Google Konto?

Gmail gehört zu den Diensten von Google. Das heißt, wenn Sie Gmail nutzen, dann haben Sie bereits ein Nutzerkonto bei Google.

Neueste Beiträge